Twitter

27.07.2015 - 17:17
Es gibt so Vorschläge, die werden auch durch Wiederholung nicht besser, menschlicher oder wirksamer. https://t.co/B6xGkHa2Vy
24.07.2015 - 20:32
RT @JKasek: Liebe Menschen in #Dresden und Umland lasst nicht zu, dass heute Rassisten und Nazis die Flüchtlinge bedrohen, steht auf gg Has…
23.07.2015 - 21:56
RT @Ralf_Stegner: SPD will nicht Wettbewerb mit Grünen, wer 2017 Juniorpartner der Union wird.Regierungsdominanz trotz 25% schon jetzt,Ziel…
Daniela Kolbe auf Twitter folgen

Newsletter

Abonnieren Sie meinen Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Termine

Fotogalerie

Videogalerie

Aktuelles

Erklärung zur Abstimmung über Verhandlungen der Bundesregierung über die Gewährung von Finanzhilfen an Griechenland

Freitag, 17. Juli 2015
Erklärung zur Abstimmung über Verhandlungen der Bundesregierung über die Gewähru

Ich stimme mit Ja zu neuen Verhandlungen! Weil ich will, dass Griechenland im Euro bleiben kann - wie das die Mehrheit der Griechen möchte. Ich danke Lothar Binding für seine persönliche Erklärung, die auch ich im Rahmen der heutigen Debatte abgegeben habe:

weiterlesen

Sondernewsletter der SPD-Bundestagsfraktion zur Debatte um weitere Hilfen für Griechenland

Freitag, 17. Juli 2015
Daniela Kolbe - Sondernewsletter der SPD-Bundestagsfraktion

An diesem Freitag hat der Bundestag einen Antrag der Bundesregierung beschlossen, Griechenland grundsätzlich weitere Hilfe zu gewähren durch ein Darlehen des Europäischen Stabilitätsmechanismus ESM (Drs. 18/5590). Lesen Sie hier den Sondernewsletter der SPD-Bundestagsfraktion zum Thema.

weiterlesen

Bund fördert Leipziger Parkbogen Ost mit 3,3 Mio. Euro

Donnerstag, 16. Juli 2015
Daniela Kolbe - Leipziger Parkbogen Ost

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat heute Morgen bekanntgegeben, dass der Leipziger Parkbogen Ost im Rahmen des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ mit 3,3 Mio. Euro gefördert wird. Dazu erklärt die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe (SPD):

weiterlesen

Gute Arbeit - Die Arbeitnehmer(-innen)zeitung der SPD-Bundestagsfraktion - Ausgabe 04/2015

Dienstag, 14. Juli 2015

Die Arbeitnehmer(-innen)zeitung "Gute Arbeit" ist eine Produktion der SPD-Bundestagsfraktion und informiert aus dem Deutschen Bundestag rund um das Thema Arbeit.

weiterlesen

Eröffnung des neuen Sozialzentrums "An den Gärten" der Volkssolidarität

Donnerstag, 9. Juli 2015
Daniela Kolbe - Eröffnung des neuen Sozialzentrums der Volkssolidarität

Die Leipziger Volkssolidarität feierte am 9. Juli mit zahlreichen Gästen die Eröffnung des neuen Sozialzentrums in Lindenau. Auch Daniela Kolbe folgte gerne der Einladung und durfte ein Grußwort halten.

weiterlesen

Daniela Kolbe beim 10. Neustädter Frühstück

Sonntag, 5. Juli 2015
Daniela Kolbe beim 10. Neustädter Frühstück

Auch in diesem Jahr nahm Daniela Kolbe am nunmehr 10. Neustädter Frühstück teil. Gutes Wetter, fröhliche Gesichter, afrikanische Musikklänge und aufgeschlossene Unterhaltungen prägten den Tag.

weiterlesen

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion (13/2015)

Freitag, 3. Juli 2015

Der Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion gibt einen aktuellen Überblick über die Themen im Deutschen Bundestag und die Positionen meiner Fraktion.

weiterlesen

Kolbe: Sechs Monate Mindestlohn bedeuten 180 Tage arbeitsmarktpolitischer Fortschritt

Mittwoch, 1. Juli 2015
Daniela Kolbe - Sechs Monate Mindestlohn

Der Mindestlohn gilt seit sechs Monaten – und die Lohnuntergrenze von 8,50 Euro wirkt: Das Hoch auf dem Arbeitsmarkt hält weiter an. Der Umsatz im Einzelhandel ist gestiegen wie seit fünf Jahren nicht mehr. Und die Zahl der Aufstocker ist seit Inkrafttreten des Mindestlohns um 45.000 gesunken.

weiterlesen

Initiative „Eltern in der Politik“: Mehr Familienfreundlichkeit in der Arbeitswelt Politik

Mittwoch, 1. Juli 2015
Daniela Kolbe - Initiative „Eltern in der Politik“

Wir wollen über die Fraktionsgrenzen hinweg gemeinsam daran arbeiten, Rahmenbedingungen für die Ausübung des Mandats zu schaffen, die uns diese besonderen Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf besser bewältigen lassen.

weiterlesen